3 Stoffe, mit denen Du als Nähanfänger gut zurecht kommst

Das hast Du sicherlich schon erlebt. Du willst endlich mit dem Nähen beginnen und dann stehst Du im Stoffgeschäft vor einem riesigen Stoffregal und bist überfordert! Welchen Stoff sollst du nehmen? Auf welche Qualität musst du achten? Und vorallem, wirst du mit dem Stoff zu Hause an deiner Nähmaschine auch zurecht kommen?

Aller Anfang ist schwer - aber auch beim Nähen gibt es ein paar Dinge, die den Einstieg wesentlich leichter machen! Wir stellen dir 3 Stoffarten vor, die ideal für Nähanfänger geeignet sind und mit denen du als Nähanfänger gut zurecht kommst.

Und falls du nicht persönlich bei uns in Stoffgeschäft in Dresden vorbei kommen kannst, haben wir in unserem Onlineshop einen Bereich Biostoffe für Nähanfänger angelegt. Hier musst du nicht lange suchen, sondern kannst für dein Nähprojekt schnell und einfach deinen Wunschstoff auswählen.

Popeline: Der perfekte Stoff für den Beginn

Popeline ist ein Webstoff, der aus unterschiedlichen Ausgangsmaterialien auf Webstellen hergestellt wird. Du findest neben klassischer Popeline aus Bio Baumwolle auch Popeline mit Tencel und mit Leinen in unserem Onlineshop. 

Durch die glatte Oberfläche und die gleichmäßige Webstruktur ist Popeline gut zu verarbeiten. Du kannst den Stoff leicht zuschneiden, er ist an der Nähmaschine gut zu nähen und liefert schnell schöne Ergebnisse. Egal, ob für klassische Einsteiger-Modelle wie Kissenhüllen, Loop-Schals, Utensilos oder Kosmetiktaschen. Erfahrene Näherinnen nähen sich sommerliche Blusen, Kleider und Röcke aus diesem leichten Stoff.

Popeline kann mit einer feinen Universal-Nadel (wir empfehlen Dir eine 70er-Nadelstärke) genäht werden. Aufgrund der Webstruktur des Stoffes, fransen die  die Stoffkanten leicht aus, deswegen achte bitte drauf, alle sichtbaren Kanten mit einem feinen Zick-Zack-Stich zu versäubern.

Popeline Etheral Jungle aus 100% Bio Baumwolle von cloud9

Popeline "Etheral Jungle" aus 100% Bio Baumwolle von cloud9

Satin Wildflower aus 100% Bio Baumwolle von cloud9

Satin "Wildflower" aus 100% Bio Baumwolle von cloud9

Canvas: Ein robuster Stoff für Taschen und Kissen

Canvas ist ein robuster, strapazierfähiger Webstoff, der durch eine besondere Webart entsteht. Der Webstoff kommt immer dann zum Einsatz, wenn es besonders robust und strapazierfähig sein soll. Canvas wird insofern gerne zu Rucksäcken und Taschen verarbeitet und kann mit Bienenwachs sogar wasserfest gemacht werden!

Neben den skandinavisch angehauchten Canvas "Simple Life" von Monaluna haben wir in diesem Jahr einen tollen Canvas mit Füchsen von cloud9 im Angebot und auch besonders dicken Heavy Washed Canvas - gerne auch mit wetterabweisender Wachsbeschichtung (übrigens aus natürlichen Parafin - einem Abfallprodukt bei der Erdölgewinnung...).

Alle Canvas-Stoffe eigenen sich gerfekt für selbstgenähte Rucksäcke, Taschen oder Homedeko - und vielleicht denkt auch an die Strandtasche für den Sommerurlaub? Kissen für die Gartenstühle sind übrigens aus den Stoffen ganz fix genäht :-). 

Denkt bei der Verarbeitung bitte an eine dickere Universal-Nadel - je nach Stoffdicke empfehen wir euch eine 80er bzw. 90er-Nadelstärke. 

Canvas "Wildlife" aus 100% Bio Baumwolle von cloud9

Canvas "Wildlife" aus 100% Bio Baumwolle von cloud9

Kosmetiktasche aus dem "Vanilla Sky" aus 100% Bio Baumwolle von cloud9

Kosmetiktasche aus dem Design "Vanilla Sky" aus 100% Bio Baumwolle von cloud9

Musselin - luftig leicht nicht nur für Babys

Musselin wird gerne auch als Double Gauze bezeichnet und ist ein luftig, leichtes durchscheinendes Gewebe. Für den Stoff werden zwei Lagen eines locker gewebten Stoffes übereinander gelegt und punktuell miteinander verbunden.

Dadurch behält Musselin seine wunderbar zarten Eigenschaften, wird aber trotzdem etwas blickdichter. Falls ihr noch ein paar Ideen braucht, wie ihr diesen angenehmen Sommerstoff verarbeiten könnt: Baby-Strampler, Röckchen und Hängekleidchen machen sich für den Sommer besonders gut aus Musselin. Auch großzügige Tücher für Mama´s und Mädels werden gerne aus diesem Stoff genäht. Egal was du nähst, verwende bitte ein feine Universal-Nadel (60er bzw. 70er-Nadelstärke) und denke daran, die sichtbaren Stoffkanten mit feinen Zick-Zack-Stichen zu versäubern.

Wir haben den leichten Sommerstoff in vielen Farben vorrätig - und keine Angst. Durch die leicht gecrashte Struktur des Musselin verschwinden nicht ganz so gerade Nähte aus wundersame Weise und ihr könnt Stolz auf Eurer selbstgenähtes Teil sein.

Musselin in diversen Farben aus 100% Bio Baumwolle im internaht-Onlineshop

Musselin in diversen Farben aus 100% Bio Baumwolle im internaht-Onlineshop 

In unserem Onlineshop haben wir für alle für Nähanfänger geeigneten Stoffe im Bereich "Biostoffe für Nähanfänger" gebündelt. Ideen für einfache Nähprojekte für Anfänger haben wir auf unserem Pinterest-Board für Dich gesammelt. 

 

Annett Winkelmann

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte: Kommentare müssen genehmigt werden, bevor sie veröffentlicht werden.